Die Risiken der Bundestagswahl für die Börse

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Es scheint, als ob der Finanzmarkt bislang die Risiken der Regierungsbildung in Deutschland noch nicht vollständig eingepreist hat. Trotz den Ergebnissen der Bundestagswahl vom 24. September stieg der Dax im Laufe dieser Woche kontinuierlich an. Wo liegen die Risiken, die auf den Finanzmarkt durchschlagen können? Derzeit ist in Deutschland ein Jamaika-Bündnis aus CDU, FDP und […]

KGV: ein untaugliches Instrument

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Welche Rolle spielen eigentlich Instrumente wie das Shiller-KGV, verschiedene Vola- oder Portfolio-Modelle zur Beurteilung der Börsenentwicklung? Die Meinungen gehen wie immer auseinander, aber es gibt gute Gründe, diese Instrumente skeptisch zu beurteilen. Denn: Ist der Nachsteuergewinn der Unternehmensgewinn? Formal ja, weil er eben als Gewinn ausgewiesen ist. Aber tatsächlich? Der Free-Cash-Flow (FCF) spielt für die […]

Hermés: A class of its own

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Am Donnerstag hat Hermès die Bilanz für das erste Halbjahr 2017 vorgelegt – H1 2017, yoy -, die Ergebnisse können sich sehen lassen: Das operative Ergebnis steigt mit +12,64% auf 931 Mio. EUR erneut schneller als der Umsatz und übertrifft die Guidance deutlich, die operative Marge (oM) erreicht mit 34,33% (+46 bps) ein neues Rekordniveau […]

Apple: Augmented Reality treibt Umsätze und Cash-flow

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Die Mehrzahl der Analysten hat mal wieder einiges zu bekritteln an Apples neuer I-Phone-Präsentation. Der größte Knackpunkt beim iPhone X sei doch der hohe Verkaufspreis, schrieb etwa das Analysehaus Independent Research. Negativ wertet der Analyst auch den späten Erscheinungstermin des iPhone X. Mag sein. Doch Independent Research steht stellvertretend für viele Analysenhäuser, die das Wichtige […]

Fielmann: Schwammige Guidance – extrem solider Geschäftsverlauf

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Der Brillenkonzern Fielmann hat seinen Quartalsbericht – Q2/2017, yoy – vorgelegt. Die zentralen Erkenntnisse: (1) Umsatz +2,75% auf 353,48 Mio. EUR bzw. +6,8% bereinigt um 3 Verkaufstage weniger als im Vorjahr (Ostern 2017 war im Berichtsquartal; entsprechend war der Umsatz in Q1/2017 um 8,1% gewachsen, bereinigt um +5,6%); alle vier Absatzregionen trugen erneut zum Wachstum […]

Wells Fargo: 3,5 Millionen Fake-Konten

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Die US-Bank Wells Fargo hat kürzlich weitere 1,4 Mio. Fake-Konten entdeckt, summa summarum sind es jetzt 3,5 Mio. Konten, die real nicht existierten, sondern nur auf dem Papier. Das ist eine gewaltige Zahl. Nun sollten freilich nicht alle Banken unter Generalverdacht gestellt werden, denn sehr viele arbeiten wohl ehrlich. Gleichwohl stellt sich stets die Frage, […]

Wirecard: Ungebremstes Wachstum – aber die Gefahr von Enttäuschu ngen wächst

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Das Münchener Unternehmen Wirecard hat detaillierte Zahlen für das zweite Quartal (Q2/2017, yoy) vorgelegt. Die zentralen Erkenntnisse: (1) Das seit Jahren hohe Tempo beim Umsatzwachstum hat bei Wirecard nochmals an Dynamik zugenommen, der Umsatz ist um 41,1% auf 340,6 Mio. EUR gestiegen. Das operative Ergebnis (Ebitda) hat um 35,3% auf 95,2 Mio. EUR zugelegt hat, […]

Siemens: Mit Volldampf ins margenschwache Windkraftgeschäft

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Die Börse ist von Siemens derzeit alles andere begeistert, der Aktienkurs fiel von 130 auf 110 EUR innerhalb von drei Monaten. Kaum bringt Siemens nun das Windkraftgeschäft bei der neu erworbenen Gamesa ein und übernimmt dort die Mehrheit, fallen bei der margenschwachen Gamesa die Auftragseingänge, die Umsätze und die Margen in sich zusammen. Der Aktienkurs […]