Alphabet: Die Free-Cash-Flow-Könige

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Am 26. Januar reagierten bei der Alphabet (ABC)-Aktie mal wieder die Softwarehandelssysteme. Sie waren mit einem höheren Wert für die Earnings per Share (EPS), als das Unternehmen liefern konnte – und abwärts ging’s. Das softere EPS-Wachstum ist nach den Angaben von CFO Porat auf einen einmaligen Steuereffekt zurückzuführen; den hat sie im Analysts Call nicht […]

Unilever: Die Schulden steigen, der Abstand zu Procter & Gamble wächst

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Unilever ist in Q4/16 organisch in den Bereichen Home/Personal Care mit +3% bzw. mit +2,5% wieder ungefähr auf Peer Group-Durchschnittsniveau gewachsen, bei Food mit +1,9% organisch ganz leicht über Peers-Durchschnitt, FCF-Marge FY mit 9,1% rd. 10 bps über Vorjahr (um die Hälfte besser als Danone, aber rd. ein Fünftel schlechter als Nestlé und GIS), FCF […]

Pfeiffer Vacuum: Das Ende der Eigenständigkeit

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Pfeiffer Vacuum wird von Busch übernommen. Das haucht dem Aktienkurs neues Leben ein. Der Kurs von Pfeiffer Vacuum hatte sich von 2003 bis 2013 vervierfacht – das war ziemlich gut. Leider hat Pfeiffer Ende 2010 das margenschwache Vakuumpumpen-Geschäft von Alcatel (Adixen) gekauft, der Deal hat die Margen gedrückt. Pfeiffer ist somit ein Beispiel dafür, daß […]

Lindt & Sprüngli: Die Aktie drängt nach oben

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Die Aktie ging in dieser Woche nach dem am 17. Januar vorgelegten Umsatzbericht für 2016 aus fünf Gründen durch die Decke (Tagesgewinn am 17. Januar: + 4,77 Prozent).   1. Erneut starkes Wachstum im unverändert stagnierenden Schokoladenmarkt: Während der globale Schokoladenmarkt 2016 wie schon zuvor 2015 stagnierte, schafft L&S wieder ein herausragendes organisches Wachstum, diesmal […]

Brexit: Die Verhandlungen starten bereits jetzt

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Die britische Premierministerin Theresa May wird heute in Davos über den Austritt Großbritanniens aus der EU sprechen. Unabhängig davon, wie man über den Breit denkt: Man sollte jedwede Position, die derzeit von May oder von den EU-Politikern vorgetragen werden, nicht überbewerten. Vor einer Verhandlung vertritt jeder Maximalpositionen, keiner will Terrain preisgeben. Man sollte eher darauf […]

Überlegungen zum Dax 2017

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Seitwärts tendierten die Börsen zum Jahresende 2016, und seitwärts laufen die Kurse auch mehrheitlich zum Start in das neue Jahr 2017. Letztlich hat sich durch die leichten Kursbewegungen in dieser Woche an der Situation, die wir bereits in der vergangenen Woche vorgefunden haben, nicht viel geändert. Und genau diese Aussage gilt auch für die abgelaufene […]

Brexit: Die unerwartet starke Verhandlungsposition der Briten

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Während in den Medien die Sorge um einen harten Breit und seine Folgen diskutiert wird, zeigen sich die Anleger alles andere als besorgt. Der britische Leitindex FTSE 100 präsentiert sich seit mehreren Monaten als einer der stärken europäischen Indizes. Doch spielen wir das Breit-Szenario einmal kurz durch – mit überraschenden Ergebnissen: Angenommen, die Brexit-Verhandlungen scheitern […]

Der Jahreswechsel an den Börsen

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Bis zum 6. Januar waren insbesondere die Charts der US-Indizes noch recht unauffällig. Die Kurse dümpelten zunächst lustlos auf dem bereits Mitte Dezember erreichten Niveau dahin. Der Dow Jones zum Beispiel kämpft nach wie vor mit seiner neuralgischen Marke von 20.000 Punkten: Inzwischen nimmt er den dritten Anlauf auf diesen Widerstand, konnte ihn aber bisher […]

Nike liegt weiter Lichtjahre vor adidas – sollte aber vor Rorsted Respekt haben

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Das SEC-Filing „Form 10-k“ für Q2 liegt vor, weshalb nun auch eine Aussage zum Cash Flow, zur Kapitalverzinsung sowie zum EV möglich wird. Mit 9,05% ist die FCF-Marge von Nike wieder ordentlich und galaktisch weit vor allen Peers – etwa 3x höher als die FCF-Marge von adidas. Under Armour dümpelt weiter an der Null-Grenze, asics […]